Hundetrainer Coaching

Als Hundetrainer muss man sowohl mit Menschen als auch mit Hunden arbeiten. Oft ist der Kontakt zum Kunden unproblematisch und man kann helfen dass aus dem Hund-Mensch-Gespann ein Team wird. Jedoch gibt es auch immer wieder schwierige Kunden.

Hier gilt es sich der Problematik auf der einen Seite Fachfrau/Fachmann für Hunde zu sein, aber auch auf der anderen Seite Dienstleister zu sein, bewusst zu werden. In unseren Seminaren vermitteln wir Ihnen Tipps, Tricks und Kniffe im Umgang mit (schwierigen) Kunden und vermitteln Ihnen einige Kommunikationsmodelle. Wir lernen, wie man Kritik äußert, Kunden an sich binden kann und die persönlichen Stärken herausstellt.

Darüber hinaus soll der Austausch mit anderen Trainern nicht zu kurz kommen. Die Möglichkeit, Netzwerke zu bilden und Synergieeffekte zu nutzen, wird angestrebt. Auf Wunsch hospitieren wir im Vorfeld bei Ihnen, um einen Eindruck von Ihrer Tätigkeit zu erlangen. Sofern dies erwünscht ist, bieten wir regelmäßige Supervision an.

Hier geht es zurück zur Angebotsübersicht

Hundgestützte Leseförderung ...

Angst vor Hunden ...

Hundewunsch ...

Zeit mit vier Pfoten ...

Systemische Beratung ...